Akkordeonspielring Weingarten

ASW-Jugend erfolgreich beim Wettbewerb der Akkordeonisten in Waghäusel

Rund 50 Akkordeonspieler im Alter von 7 bis 22 Jahren trafen sich am 14.10.2017 in der Musikschule in Waghäusel zum einem regionalen Wertungsspiel. Veranstalter war der Bezirk Karlsruhe des Deutschen Harmonika Verbandes. Die Spielerinnen und Spieler unterschiedlicher Altersgrupen zeigten In den Sparten Solo, Duo, Ensemble und Kammermusik musikalische Vorträge auf hohem Niveau und stellten somit ihr Können unter Beweis.
Auch Schüler des Akkordeonspielring Weingarten e.V. nahmen an diesem Wettbewerb erfolgreich teil. Elina Nikolaus startete in der Kategorie Standardbass Solo AG II, erhielt mit 36 Punkten das Prädikat „ausgezeichnet“ und durfte als Zweitplatzierte einen Pokal mit nach Hause nehmen. Viktor Petrov siegte  in der Kategorie Standardbass SoloAG III mit 41 Punkten und dem Prädikat „hervorragend“ und wurde ebenfalls mit einem Pokal geehrt.

Wir gratulieren Elina und Viktor recht herzlich zu ihrem Erfolg und wünschen ihnen weiterhin viel Freude an der Akkordeonmusik und gutes Gelingen für weitere Wettbewerbe. Auch danken wir der musikalischen Leiterin unserer Akkordeonjugend Simone Tonka für die tolle Wettbewerbsvorbereitung.

Sommerfest 2017 im Fränkischen Hof

Am Sonntag, den 10.09.2017 feierte der Akkordeonspielring sein traditionelles Sommerfest.
Auch wenn das Wetter etwas Anlaufschwierigkeiten hatte, zog es am Mittag zahlreiche Gäste aus nah und fern in den urgemütlichen Innenhof des Fränkischen Hofes.
Neben den Köstlichkeiten vom Grill, fand insbesondere das reichhaltige Kuchenbuffet großen Anklang bei den Gästen.
Wie immer, sorgte die kleine Besetzung des Akkordeonspielrings Weingarten  für die musikalische Umrahmung des Festes. Über die Mittagszeit unterhielt unser Dirigent Uwe Höhn mit einer Auswahl an französischen Liedern.
Auch unsere zwei Nachwuchs-Mädels, Elina und Leonie, präsentierten wieder ihre neuen Fortschritte. Sie ernteten großen Beifall, der sie sicherlich für ihr weiteres Gelingen bestärken wird. Mädels, wir haben Euch bereits für die nächsten Feste eingeplant!
Ein weiteres Programm Highlight war wieder unser Zauberkünstler Uwe.
Dieses Mal erfreute er die Gäste mit kleinen Tischtricks.
Das Sommerfest war wieder ein wunderschönes, gelungenes Fest, das großen Anklang fand.
Wir bedanken aus auf diesem Wege bei allen, die zum Gelingen des Festes in
irgendeiner Form beigetragen haben. Insbesondere der Familie Trauboth, die wieder in großzügiger Weise ihr Anwesen zur Verfügung gestellt hat.

 

 

 

Akkordeonspielring rockt den Löwensaal

Das Risiko, sich mit dem Akkordeon in den Bereich der Rockmusik zu wagen hat sich gelohnt. Das Konzert „Let’s Rock“ war ein voller Erfolg. Das Akkordeonorchester präsentierte einen Rockklassiker nach dem anderen und zog das zahlreiche Publikum mit in seinen Bann. Auch die neuzeitlichen Rocklieder, wie Stücke der Symphonic-Metal Band Nightwish, „Breaking The Law“ oder  „Nothing else matters“  von Metallica fanden gleichfalls guten Anklang.
Mit den Sängern Katja Neubehler und Thomas Essert wurden die Stücke noch hautnaher interpretiert. Zum Ende des Konzertes präsentierten die beiden noch ein Duett des Titels „Phantom der Oper“ in der Version der Band Nightwish.


Das Konzert „Let’s Rock“ wurde  vom Publikum mit tosendem Beifall belohnt und im Gegenzug mehrere Zugaben gefordert, die das Akkordeonorchester gerne erfüllte. An dieser Stelle möchten wir uns auch recht herzlich bei allen Helfern bedanken, die  zum Gelingen des Konzertes beigetragen haben, insbesondere unseren Freunden des HCU.
Des Weiteren möchten wir es auch nicht versäumen, uns bei Herrn Olaf Lederer, Geschäftsführer  der Firma
G & L Oberflächenbeschichtung GmbH aus Untergrombach und  der Sparkasse Karlsruhe Ettlingen zu bedanken, die uns durch Geldspenden finanziell unterstützt haben.

Konzert: Let's rock!

Herzliche Einladung zu unserem Konzert Let's rock! am 25.03.2017 im "Goldenen Löwen" in Weingarten!

 

Weihnachten beim Akkordeonspielring Weingarten

Am Sonntag, den 04.12.2016 öffnet der Akkordeonspielring Weingarten ab 15 Uhr  wieder die Pforten des Fränkischen Hofes und lädt zu seiner Weihnachtfeier ein.
Bereits zum fünften Mal haben Sie die Gelegenheit, beim ASW ein paar gemütliche Advents-
stunden zu verbringen, den weihnachtlichen Akkordeonklängen zu lauschen und wer möchte,
ist zum Mitsingen eingeladen.
Wir haben auch den Nikolaus wieder zu uns eingeladen und hoffen, dass er den Weg zu uns
findet und für unsere kleinen Gäste eine kleine Gabe bereithält.
Unsere „großen Gäste“ dürfen sich im Innen- und/oder Außenbereich des Fränkischen Hofes
auf weihnachtliche Genüsse und Glühwein, Punsch und Kaffee  freuen.
Der Akkordeonspielring begrüßt Sie bereits heute schon herzlich und freut sich auf ein paar besinnliche und abwechslungsreiche Stunden mit Ihnen.